Vorteile von Boxspringbetten

1. Schlafgefühl

Wenn Box, Matratze und Topper ideal ausgewählt wurden, bietet ein Boxspringbett einen deutlich höheren Komfort als gewöhnliche Betten. Es passt sich perfekt dem Körper an.

2. Rückenfreundlichkeit

Da sich das Boxspringbett genau auf den Liegenden abstimmen lässt, ist es rückenfreundlicher. Gerade wenn Probleme im Lendenwirbelbereich oder Bandscheiben bestehen, eignet sich ein Boxspringbett ideal zur Unterstützung des Rückens.

3. Hygiene

Wenn wir schlafen verlieren wir durch Schwitzen jede Nacht ca. einen halben Liter Flüssigkeit. Durch die Art wie Boxspringbetten gebaut sind kann die Luft gut zirkulieren. Das Wasser bleibt nicht in der Matratze, sondern wird an die Luft abgegeben.

4. Bequemer Einstieg

Boxspringbetten haben meistens eine Höhe von ca. 50 cm. Der Einstieg in das Bett ist deshalb sehr komfortabel.

5. Langlebigkeit

Die Matratzen in einem Boxspringbett liegen sich nicht so schnell durch, wie eine Matratze, die auf einem Lattenrosten liegt. Da sich der Druck anders verteilt, bleibt ein Boxspringbett besonders lange gleichmäßig stabil.